Sie finden uns unter: versichern finanzieren Vorsorge beraten Niederösterreich Schwechat noe Versicherungsmakler Versicherungsberater Makler Lebensversicherung Gebäudeversicherung KFZ-Versicherung Pensionsversicherung Unfallschaden Wasserschaden Personenschaden Schadenservice Gewerbeversicherung Kommune Kommunalversicherung Versicherungsvergleich Versicherungsrechner Steuerrechner Analyse Versicherungsanalyse Vertragsanalys Vertragsvergleich Altersvorsorge Wienerroither KFZ-Zulassung Zulassungsservice Versicherungen für Hunde Versicherungen für Pferde Versicherungen für Unternehmen Versicherungen für Firmen Versicherungen fürs Haus Versicherungen für Selbständige Versicherungen für Selbstständige Versicherungen für Studenten Versicherungen für Auto Versicherungen für Eigenheim .

Kanzlei Wienerroither
Brauhausstraße 8/2.Stock, 2320 Schwechat

Österreich

T: +43 (0)1 706 51 51
F: +43 (0)1 706 51 51 4
M:
[email protected]
W:
www.vvv.co.at

GISA-Zahl: 14557941

Infoveranstaltung 23. März 2017

"keine Chance für Einbrecher"


Im Rahmen dieses Informationsabends wurden spannende Basics zur Absicherung von  Wertgegenständen und wichtige Tipps zur Vermeidung von Fehlern im Umgang mit Versicherungsgesellschaften gegeben.

Nach den Begrüßungs- und Einführungsworten des Geschäftsführers Herrn Martin Wienerroither erzählte Herr Hubert Pitschko (Kripo Schwechat) aus seiner täglichen Praxis der kriminalistischen Arbeit. Neben einfachen und auch kostengünstigen Mitteln (Licht mit Zeitschaltuhren) sei auch eine Investition für hochwertige Fenster und Türen ein wichtiger Bestandteil, um Einbrechern das Leben etwas schwerer zu machen!
Herr Hemetsberger (Rottner-Sicherheitssysteme) verwies in seinem Vortrag u.a. auf die einzelnen Sicherheitsklassen bei Wertschutzschränken und die Erfordernis VOR Erwerb eines Safes Kontakt mit dem jeweiligen Versicherungsmakler aufzunehmen, damit bei einem etwaigen Schaden bzw. Einbruch, die jeweiligen Wertgegenstände (Schmuck, Bargeld usw.) entsprechend versichert gelten bzw. ein entstandener Schaden durch die Versicherung abgedeckt ist.
Herr Martinshausen (HDI Versicherung) rundete den Info-Abend mit ebenso wichtigen Anregungen zu diesem Thema ab – u.a. mit dem Hinweis, dass Wertgegenstände unbedingt durch Fotos oder Rechnungen im Schadensfall belegbar sein sollten.


Das Fazit des Abends lautet daher „Vorbeugen und gut vorbereitet sein“, dann haben Einbrecher keine oder fast keine Chance. Dieser Meinung konnten sich die zahlreichen Gäste und KundInnen der Kanzlei Wienerroither nur anschließen.


Am Ende der Vorträge wurden die Gäste zum Buffet und einer Weinverkostung eingeladen, dabei hatte man die Möglichkeit, den Experten einige Fragen zu stellen und sich auszutauschen.
 



 

 
W. Scheidl KG - PC trade partnership | zurück | Top | Impressum | © Kanzlei Wienerroither
 
glossar GOOGLE